Idee in Tat umgesetzt

Idee in Tat umgesetzt. Nach 43 min Aufstieg und easy Start, die Sache hinter dem Stockhorn fast versemmelt und sehr tief noch Mal ansetzen müssen. Beim zweiten Anlauf dann zur Querung an den Niesen ansetzen können. Erstmals Niesennord geknackt und dann noch das Morgenberghorn angehängt. Bei den Japaner in Interlaken gelandet. Wundernachmittag an einem Wundertag!