Wegen unstabilem und eher kühlem Wetter in Europa die Busferien beerdigt und mit viel schlechtem Gewissen und immerhin bezahlter CO2-Kompensation nach drei 3 Jahren mal wieder einen Direktflug bestiegen

Wegen unstabilem und eher kühlem Wetter in Europa die Busferien beerdigt und mit viel schlechtem Gewissen und immerhin bezahlter CO2-Kompensation nach drei 3 Jahren mal wieder einen Direktflug bestiegen. Seit gestern nun in Casablanca. Wir freuen uns auf eine zweite Runde in Marokko. …Leider halt … weiter lesen…Wegen unstabilem und eher kühlem Wetter in Europa die Busferien beerdigt und mit viel schlechtem Gewissen und immerhin bezahlter CO2-Kompensation nach drei 3 Jahren mal wieder einen Direktflug bestiegen

Dank bestem Wetter in der Schweiz, sind wir also mal nicht in Südfrankreich in der Sportferienwoche, sondern machen mal „normale“ Skiferien

Dank bestem Wetter in der Schweiz, sind wir also mal nicht in Südfrankreich in der Sportferienwoche, sondern machen mal „normale“ Skiferien. Der Bus ist geladen mit Gleitschirmen, Skis (Normale, Touren- und Langlauf), Schlitten, Wander- und Badesachen. Ab heute erst mal 2 Tage rund um Landquart. … weiter lesen…Dank bestem Wetter in der Schweiz, sind wir also mal nicht in Südfrankreich in der Sportferienwoche, sondern machen mal „normale“ Skiferien